Anspruch gegen Bank auf Bekanntgabe des Kontoinhabers bei Markenfälschung?

      Kommentare deaktiviert für Anspruch gegen Bank auf Bekanntgabe des Kontoinhabers bei Markenfälschung?

Darf eine Bank den Namen eines Kontoinhabers nennen, über dessen Konto die Zahlung des Kaufpreises für ein gefälschtes Markenprodukt abgewickelt worden ist? Nachdem sich der EuGH nach Vorlage durch den BGH geäussert hat, müssen nun die deutschen Gerichte entscheiden.

Rückabwicklung von Lebens- und Rentenversicherungsverträgen nach Widerspruch

      Kommentare deaktiviert für Rückabwicklung von Lebens- und Rentenversicherungsverträgen nach Widerspruch

Der IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte sich erstmals mit der Rückabwicklung von Lebens- und Rentenversicherungsverträgen zu befassen, bei denen der Versicherungsnehmer das Widerspruchsrecht nach § 5a Abs. 1 Satz 1 VVG ausgeübt hatte.