Tag Archives: SCHUFA

Widerruf eines SCHUFA-Eintrags: Höhe der Beschwer

      Kommentare deaktiviert für Widerruf eines SCHUFA-Eintrags: Höhe der Beschwer

Wird eine Bank verpflichtet, eine Schufa-Meldung zu widerrufen, richtet sich ihre prozessuale Beschwer nach ihrem Arbeitsaufwand. Die Schufa-Meldung ist kein Druckmittel zur Durchsetzung streitiger Forderungen, wie der BGH entschied (BGH, Beschluss vom 12.04.2016 – VI ZB 48/14).

SCHUFA-Meldung auch gegen Willen des Schuldners möglich

      Kommentare deaktiviert für SCHUFA-Meldung auch gegen Willen des Schuldners möglich
SCHUFA-Bestellformular

Wird ein Darlehensvertrag wegen Zahlungsverzuges des Darlehensnehmers gekündigt, kann der Darlehensgeber dies der SCHUFA melden, auch wenn der Schuldner hiermit nicht einverstanden ist. Das hat das OLG Frankfurt am 02.02.2016 entschieden (Az. 1 W 9/16).